#hegelART

IMG_0093#hegelART beschreibt handgefertigte Einzelstücke der Schüler*innen der Außenstellen Hegelstraße und JELLA der Albert-Schweitzer-Schule Stuttgart.
Die sich gerade etablierende Schulfirma verkaufte bereits erfolgreich beim vergangenem Sommerfest der Stammschule und fertigte Produkte für die Schulkunstausstellung im Staatlichen Schulamt Stuttgart an.
Zudem werden Bestellungen im Rahmen eines Praxistages, der zukünftig auch berufsorientierend angelegt sein wird, aufgenommen und bearbeitet.

Neue Produkte Jella:

Neue Produkte Hegelstraße:

Weiterhin im Sortiment:

Buch mit Häkchen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Buch mit Uhrwerk:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Retro-Uhr:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Holzbild:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lesezeichen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bauanleitung:

IMG_8785.jpg

 

Bestellung:

⇒Bitte eine Nachicht über unser Kontaktformular schreiben.

⇒Erforderliche Angaben:
⊗Buchuhren: Farbe der Zeiger (schwarz / weiß / silber / rot), Form der Zeiger (klassisch / „verspielt“), Motiv (Kinderbuch / einfarbig / Thema / Gewebeeinband …)
⊗Buchuhren mit Häkchen: Motiv (Kinderbuch / einfarbig / Thema / Gewebeeinband …) / Format (hoch / quer) / Anzahl der Häkchen (1-3)
⊗Retro-Uhr: Farbe der Zeiger (schwarz / weiß / silber / rot), Farbe des Nummernschildes (rot / schwarz / blau / grün), hängend oder stehend
⊗Lesezeichen: Motiv (Kinderbuch / einfarbig / Thema / Gewebeeinband …), Breite

⇒Wir informieren Sie dann über unsere Möglichkeiten. Nicht immer sind bspw. gewünschte Farben nicht auf Lager oder treffen Ihren Geschmack bei der Buchauswahl.

⇒Wir ermöglichen Vergünstigungen für Geringverdienende.

⇒Die Bezahlung erfolgt entweder per Überweisung (Rechnung wird der Lieferung beigelegt) oder bar.

 

Was passiert mit den Einnahmen?

⇒Unsere Schüler*innen haben die Möglichkeit, sich auf Ausbildung und Beruf vorzubereiten. Unsere Schulfirma bietet dabei vielschichtige Einblicke (Produktion, Ein- und Verkauf, Gestaltung, Medienkompetenz, soziale Interaktion …). Dabei ist es uns wichtig, dass die Schüler*innen bei den Einnahmen beteiligt werden.

⇒Ermöglichung von Exkursionen.

⇒Materialkosten.