„Und ob ich tanze“: Tanzworkshop für Mädchen* mit Cerebralparese

Ein beeindruckender Dokumentarfilm unter der Regie von Lars Pape. https://vimeo.com/374608587 "Pape, Stern & Schürmann präsentieren: Und ob ich tanze! 2019 findet zum ersten Mal in Deutschland ein Tanzworkshop für Kinder mit Cerebralparese statt. Und zwar am Staatsballett Berlin, veranstaltet durch das Education-Programm "Tanz ist KLASSE! e.V." Leonie und Hannah, zwei Mädchen mit sehr unterschiedlichen Ausprägungen … „Und ob ich tanze“: Tanzworkshop für Mädchen* mit Cerebralparese weiterlesen

Torten der Wahrheit: Katja Berlin, eine Kostprobe

Weil wir uns nur sehr langsam annähern: eine weitere Wahrheit von Katja Berlin. In ihrem zehnten Buch "Die Welt ist kompliziert genug! Torten der Wahrheit" finden sich Infografiken, die Katja Berlin für DIE ZEIT zum aktuellen Politikgeschehen veröffentlicht, "die nicht nur wahr, sondern super wahr sind. Sie sind so wahr, dass ich immer wieder Mails … Torten der Wahrheit: Katja Berlin, eine Kostprobe weiterlesen

„Lasst euch nicht entmutigen“: Starke Worte an die Jugend

"Es ist für euch, nicht für uns. Es ist für euch, bitte seid Menschen." Aufgepasst: diese Zeitzeuginnen haben z. T. Schlimmes erlebt oder berichten von traumatischen Erlebnissen. Fühlst du dich gerade nicht in der Lage, dieses emotionale Video zu schauen, verschiebe es auf einen anderen Zeitpunkt. Ein paar tolle, ermutigende Zitate habe ich unten aufgeführt! … „Lasst euch nicht entmutigen“: Starke Worte an die Jugend weiterlesen

#Starke Frauen: Leben mit Schizophrenie

Ein Beitrag von mdr / Selbstbestimmt über Bloggerin Anna Kunze. Sie ist zudem in Schulklassen unterwegs, zeichnet bzw. malt und ist v. a. eins: Vorbild! "Ich möchte, dass die Leute wissen, was es ist – genauso wie sie wissen, was 'ne Grippe ist. Dass jeder daran erkranken kann; manche nur einmal im Leben, manche mehrmals, manche … #Starke Frauen: Leben mit Schizophrenie weiterlesen

Sookee aka Sukini: „Rap, den du mit deinen Kindern hören kannst“

Vorgetellt & reingehört: Prinzessin Peach "In echt hat sie es faustdick hinter den Ohren / Um gerettet zu werden, ist eine Prinzessin nicht geboren" https://www.youtube.com/watch?v=8g1Loh6FBBw "(...) warum geht es den Mario-Spielen eigentlich nie um die Prinzessin? Sukini schreibt die Geschichte von Peach weiter und gibt ihr den Lebenslauf, den eine Prinzessin verdient hat. Sie darf … Sookee aka Sukini: „Rap, den du mit deinen Kindern hören kannst“ weiterlesen

Frauen in Film und TV: unsichtbar oder supersexualisiert

Deutschlandfunk Kultur, 01.07.2019 / auch als Audio verfügbar Ein Interview von Liane von Billerbeck mit Elisabeth Pommer, Medienwissenschaftlerin: „Seit den 1970er-Jahren hat sich mehr oder weniger nichts getan“ "Im deutschen Film und Fernsehen fehlt es an Geschlechtergerechtigkeit: „Auf eine Frau kommen zwei Männer“, sagt Medienwissenschaftlerin Elizabeth Prommer. Selbst weibliche Zeichentrickfiguren würden – wenn sie denn … Frauen in Film und TV: unsichtbar oder supersexualisiert weiterlesen

Sexualität und Identität:“Pizza Margherita“

Mutige, tief berührende und zugleich lehrreiche Worte von Sven Hensel, der im queeren Jugendzentrum Sunrise in Dortmund arbeitet: "Für mich ist es wichtig, die Selbstverständlichkeit von Queerness vorzuleben, sowohl im Alltag als auch auf der im Beruf, und diesen Fokus findet man auch in meinen Texten wieder." MeinTestgelände https://www.youtube.com/watch?v=E2W64-c3qpY "Meine Eltern haben einen Lieblingswitz: nämlich … Sexualität und Identität:“Pizza Margherita“ weiterlesen

Vorgestellt: Superheldin in XXL? Wo gibt`s denn so was?

Eine Buchvorstellung der besonderen Art. Warum? Zum einen ist die Superheldin - eine pausbäckige Weihnachtsfee mit Flugponcho und türkisfarbener Mütze - den meisten Leser*innen noch nicht bekannt, da das Buch von Ina Opitz und Annika Groß gerade erst frisch aus dem Druck erschienen ist. Zum anderen wurde eine Figur geschaffen, die große Taten vollbringt, nicht … Vorgestellt: Superheldin in XXL? Wo gibt`s denn so was? weiterlesen

„Bluttest: Die falsche Frage wird gestellt“

ein Kommentar von Judyka Smykowski / Leidmedien.de "Sollten Bluttests, die während einer Risiko-Schwangerschaft auf Trisomien hinweisen, von der Krankenkasse bezahlt werden? Darüber debattierte heute der Bundestag. Im Kern geht es aber um viel mehr. (...) Einige Erzählungen von den Parlamentarier*innen muteten auch seltsam an. Es wurde von Menschen mit Downsyndrom berichtet, die eine “unbändige Lebensfreude … „Bluttest: Die falsche Frage wird gestellt“ weiterlesen