Mädchen*arbeit: Politik trifft auf Kultur

Mädchen*arbeit heißt für uns zugleich auch politische Arbeit. Dabei geht es nicht nur um die Stärkung der Einzelperson bzw. Personengruppen, sondern auch um die konkrete Thematisierung aktueller gesellschaftspolitischer "Schieflagen", aber auch "Errungenschaften" mit und innerhalb der Gruppe. In diesem Schuljahr lag der Fokus stark auf demokratischen bzw. antidemokratischen Strukturen. Themenfelder gab und gibt es in … Mädchen*arbeit: Politik trifft auf Kultur weiterlesen

Vorgestellt: Superheldin in XXL? Wo gibt`s denn so was?

Eine Buchvorstellung der besonderen Art. Warum? Zum einen ist die Superheldin - eine pausbäckige Weihnachtsfee mit Flugponcho und türkisfarbener Mütze - den meisten Leser*innen noch nicht bekannt, da das Buch von Ina Opitz und Annika Groß gerade erst frisch aus dem Druck erschienen ist. Zum anderen wurde eine Figur geschaffen, die große Taten vollbringt, nicht … Vorgestellt: Superheldin in XXL? Wo gibt`s denn so was? weiterlesen

Vorgestellt: Regenbogen.Bildung.Stuttgart

Im Auftrag der Vielfalt "Wer bin ich? Eine Frage, die vor allem junge Menschen bei der Bewältigung ihrer Entwicklungsaufgaben umtreibt. Sie sind auf der Suche nach Antworten. In der Schule, in ihrer Freizeit, im Freundes- und Familienkreis, in ihrem Sozialraum und unserer Gesellschaft. Dabei treffen sie auf eine Vielfalt, die manchmal überfordert. Was ist normal? … Vorgestellt: Regenbogen.Bildung.Stuttgart weiterlesen

Nachdenken über Dachau: ein Interview von und mit Schülerinnen

1. April 2019. Mit gemischten Gefühlen, aber gespannt machen wir uns auf den Weg zur Gedenkstätte Dachau. Geredet, Fotos gesichtet, virtuell das Gelände begangen, Versuche, zu verstehen ... all das lief im Vorfeld. Vor Ort zu sein, Gebäude und Geschichten im Kopfe zu rekonstruieren, in der Gaskammer zu stehen ... all das sind die Dinge, … Nachdenken über Dachau: ein Interview von und mit Schülerinnen weiterlesen

Medienkompetenz in der Schule: „Reden wir nur über gute Sachen auf dem Handy“

Was für ein guter Vorschlag! Nicht kapiert? Hier kommt der Comic dazu ...! Künstlerin: C., 13 Jahre, Schülerin der Albert-Schweitzer-Schule, Stuttgart Digital macht Schule / PSD L(i)ebensWert "Der Blog ist eine sinnvolle und bereichernde Erweiterung unserer sonderpädagogischen Förderung und macht den Unterricht in vielen Fächern lebendiger. Durch den Blog werden die Schüler*innen ermutigt, ihr Erleben … Medienkompetenz in der Schule: „Reden wir nur über gute Sachen auf dem Handy“ weiterlesen

Thema #3 von project66: „Stoppt Mobbing!“

Bald in der Hall of Fame Stuttgart zu sehen: „Für den 66. Europäischen Wettbewerb haben wir uns für das Thema „Streetart – Vandalismus, Protest oder Kunst?“ entschieden. (…) Wir wollen durch kreative Arbeit wichtige Themen ansprechen und vor allem: darauf aufmerksam machen.“ "Stoppt Mobbing!" Elemente: zeigender Finger/ sitzende Frau/ Text: „Stop Mobbing“ Aussage: Mobbing muss … Thema #3 von project66: „Stoppt Mobbing!“ weiterlesen

Thema #2 von project66: „Tiere wollen auch leben!“

Bald in der Hall of Fame Stuttgart zu sehen: „Für den 66. Europäischen Wettbewerb haben wir uns für das Thema „Streetart – Vandalismus, Protest oder Kunst?“ entschieden. (…) Wir wollen durch kreative Arbeit wichtige Themen ansprechen und vor allem: darauf aufmerksam machen.“ "Tiere wollen auch leben!" Themen: Tierschutz und Rassismus Bildelelemente: fliegendes Schwein / kniende … Thema #2 von project66: „Tiere wollen auch leben!“ weiterlesen

Thema #1 von project66: „not a game“

Bald in der Hall of Fame Stuttgart zu sehen: "Für den 66. Europäischen Wettbewerb haben wir uns für das Thema „Streetart – Vandalismus, Protest oder Kunst?“ entschieden. (...) Wir wollen durch kreative Arbeit wichtige Themen ansprechen und vor allem: darauf aufmerksam machen." "not a game" Thema: Umweltverschmutzung Elemente: Mensch, Erde, Mülleimer, Text: “ the world … Thema #1 von project66: „not a game“ weiterlesen

Vorgestellt: ilevel – Kunst auf Augenhöhe / muslimische Jugendarbeit stärken

"Wir, junge Musliminnen aus dem Landkreis Heilbronn, stehen für das Projekt „ilevel“ – Kunst auf Augenhöhe“. Im Rahmen des Projekts „Extrem Demokratisch – Muslimische Jugendarbeit stärken“ wollen wir kulturelle Vielfalt fördern und Formen der Ungleichbehandlung aufdecken. Unser Name steht für den Wunsch, uns auf Augenhöhe zu begegnen – egal ob in der Schule, im Beruf, … Vorgestellt: ilevel – Kunst auf Augenhöhe / muslimische Jugendarbeit stärken weiterlesen

„Aktion Gratisgeschenk“ von project66

Für den 66. Europäischen Wettbewerb haben wir uns für das Thema „Streetart – Vandalismus, Protest oder Kunst?“ entschieden. Information dazu findet ihr fortlaufend auf unserer Seite: project66/streetart! Begonnen haben wir mit Stencils und Spraydosen auf dem Balkon: Mit unseren Werken wollen wir Botschaften senden, mögliche Themen: ⇒ Klimawandel ⇒ Flüchtlingspolitik ⇒ Gleichbrechtigung ⇒ Tierschutz ⇒ … „Aktion Gratisgeschenk“ von project66 weiterlesen