Workshops von Schüler*innen für Schüler*innen

IMG_0260Ab dem Schuljahr 2018/19 bieten unsere Schüler*innen im Rahmen unseres Praxistages Worshops für eine Kleingruppe von ca. 4 Schüler*innen an.

Durch einen reduzierten Unterrichtsumpfang möchten wir soziale und praktische Themen bündeln und gleichzeitig auf spätere berufliche Tätigkeitsfelder vorbereiten.

Eine Patenschaft für ein Produkt von #hegelART zu übernehmen und andere Menschen in der Herstellung als Spezialist*in anzuleiten, stellt eine große Herausforderung dar. Sie werden daher natürlich von einer Lehrperson begleitet.

Je nach Angebot können Workshops für 1 bis 3 Unterrichtsstunden angemeldet werden.

Ablauf:

⇒kurzes Kennenlernen

⇒Vorstellung der Schulfirma #hegelart und ihre Produkte

⇒Anforderungen bis zum Verkauf des Produktes (Idee, Kalkulation, Materialbeschaffung, Herstellung, …)

⇒Zeit für Fragen

⇒Herstellung des Produktes in ein oder zwei Einheiten (vorherige Absprache erforderlich)

Wann wir starten, geben wir zu Beginn des neuen Schuljahres bekannt.

 

Ein Gedanke zu “Workshops von Schüler*innen für Schüler*innen

  1. [Stiftung Jugendhilfe aktiv] ________________________________

    Super Idee!!

    Ich möchte mit meinen Jungs aus der Inklusion vorbeikommen;)

    ________________________________

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s