(Be)Trifft auch unsere Arbeit: Bundestagswahl 2017

Im Rahmen der Bundestagswahlen stellten wir im Unterricht die Programme der „großen“ Parteien vor. Schockiert waren unsere Schüler*innen, darunter u.a. auch eine junge alleinerziehende Mutter und eine Jugendliche mit Migrationserfahrung, von den Forderungen der AfD.

Seht selbst:

  • keine finanzielle Unterstützung alleinerziehender Personen, Ausnahme: Kontakterhalt zum weiteren erziehungsberechtigten Elternteil
  • gegen Abtreibung
  • keine Aufklärung über unterschiedliche Lebenskonzepte, bspw. Homosexualität
  • Erhaltung des eigenen „Staatsvolkes“
  • Stärkung des traditionellen Leitbildes der Familie
  • Senkung des Strafmündigkeitsalter auf 12 Jahre
  • Anwendung des Erwachsenenstrafrechts ab 18 Jahren

Hier noch ein aufschlussreicher Artikel von Pinkstinks: Abtreibung gilt in Deutschland noch immer als Straftat

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s