Kein Bock mehr auf Manipulation …

… so schön sehen Frauen ohne Photoshop aus.

„Die brasilianische Fotografin Maria Ribeiro hat selbst einmal in der Werbebranche gearbeitet.Ich war Assistentin in der Werbe- und Modebranche, als mir klar wurde, dass wir Schönheitsmuster kreieren, die in der Realität nicht existieren“, erklärt sie ze.tt. „Es passiert so viel Manipulation und Nachbearbeitung bei den Bildern, dass sich selbst die Models auf den Bildern nicht wiedererkannten.“

Maria Ribeiro bemerkte, dass auch sie ihren eigenen Körper mit denen in Magazinen verglich und wie viel Hass und Unzufriedenheit ihr das brachte. So kam die Fotografin zu einem Urteil: „Ich erkannte, dass die Art und Weise, wie Frauen in den Medien vertreten sind, so konzipiert ist, dass wir uns alle selbst hassen sollen. Da wollte ich nicht mehr mitmachen.“

vollständiger Beitrag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s