Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen*

Content Note: Bitte schau dir dieses Video nur an, wenn du dich im Moment okay fühlst. Es behandelt gewaltvolle Bereiche, die Frauen* täglich zu Hause (häusliche Gewalt), im öffentlichen Raum (Slutshaming) und im Lern- und Arbeitsumfeld (Belästigung am Arbeitsplatz) erfahen.

Am 25.11. jährt sich der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen* zum 39. Mal. Er geht auf die Schwestern Patria, Minerva und Maria Teresa Mirabal zurück.

Es geht dabei um nichts weniger als um die Einhaltung der Menschenrechte gegenüber Mädchen* und Frauen*.
Rechte, den eigenen Körper betreffend; Rechte, die eigenen Möglichkeiten betreffend.
Rechte, die, das wissen wir, noch längst nicht eingelöst wurden.

Das Video kann gut in der Schule eingesetzt werden. Dennoch sollten die aktuellen Lebenswirklichkeiten der Schüler*innen als bekannt voraussgesetzt und ggf. nur Auszüge gezeigt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s